Am Samstag dem 27. April 2019 legte unsere Kindertanzgruppe bei der Veranstaltung „ Junge Musikanten spielt’s auf“, in Waidhofen an der Ybbs im Plenkersaal, einen fulminanten Auftritt hin. Die Kinder haben voller Elan getanzt, gesungen, geklatscht, gespielt,…

 Es war ein toller Auftritt! Die Tänzerinnen und Tänzer wurden mit tosendem Applaus belohnt!

 

 

SPANNENDE EINBLICKE in die Welt des Recyclings

 

Die Kinder der 4. Klassen der VS St. Peter/Au lernten vor den Osterferien im Rahmen der Initiative T4T / Tools for Talents das Unternehmen Müller-Guttenbrunn und seine Aufgaben genauer kennen. Bei einem Workshop durften sie Alltagselektronik – wie beispielsweise kaputte DVD-Recorder, Tastaturen oder Spielgeräte – in ihre Einzelteile zerlegen.

 

Unmittelbar nach den Ferien wurde den Schülern auf dem Betriebsgelände im Werk MGG Metrec in Amstetten die Verwertbarkeit von Materialien im sog. Recyclingzyklus hautnah veranschaulicht. Anschließend ging es in den Wirtschaftspark Kematen weiter, wo die Schüler im Werk der MGG Metran einen Einblick bekamen, wie verschiedene Industriematerialien (z.B. Alu, Kupfer oder Zink) in der Praxis getrennt werden.

 

T4T ist eine Initiative zur Förderung naturwissenschaftlich-technischer Interessen von Kindern. Die Kooperation mit der MGG Gruppe ist ein gelungenes Beispiel der Vernetzung von Schule und Wirtschaft.

 

 

Versöhnungsfest 

 

 Im Rahmen der Vorbereitungen auf die Erstkommunion, fand am Freitag dem 5. April das Versöhnungsfest der Erstkommunionkinder in der Schule statt. Die Kinder bereiteten sich mit unterschiedlichen Stationen auf die Heilige Beichte vor. Auch einige Mütter unterstützten uns, sodass es ein tolles Fest wurde.

LESEN IST KINO IM KOPF..
Bereits zum dritten Mal in diesem Schuljahr öffnete das „Lesekino“ der VS St. Peter seine Pforten. Insgesamt 12 Säle standen den Schülern zur Auswahl. Nach dem Erwerb einer Eintrittskarte konnte es losgehen. Schüler der NMS St. Peter lasen aus lustigen, spannenden und interessanten Büchern vor – da ließen die Bilder im Kopf nicht lange auf sich warten. Die VS Kinder wählten im Vorfeld von der „Kinoprogramm-Tafel“ ein Buch aus und besuchten dann am jeweiligen Tag den „Kinosaal“. Für die „Großen“ der NMS ist es jedes Mal eine Herausforderung, für die „Kleinen“ der VS ein Genuss.

 

 Wir waren bei der Polizei!

 Am Montag, 18. Februar 2019, besuchten die Kinder der 3. Klassen den Polizeiposten in St. Peter.

 Wir wurden alle sehr herzlich empfangen und erfuhren in kürzester Zeit sehr viel über die Aufgaben der Polizei, die Ausrüstung, das Polizeiauto, die Uniform, die Schutzkleidung, …

 Auch in die kleine Gefängniszelle wurden die Kinder eingesperrt - Das war aufregend!!

 Vielen Dank für die informative und spannende Führung!

 Projekt Leseschachtel

 

Unsere 3. Klassen konnten erstmals in die Welt des Präsentierens hineinschnuppern. Im Rahmen des Deutschunterrichts suchte sich jedes Kind nach eigenen Interessen ein Buch aus und gestaltete dazu eine individuelle Leseschachtel. Diese beinhaltete Informationen zu Inhalt, Autor und Hauptperson. Ebenfalls in die Schachtel kamen passende Dinge, Basteleien, Zeichnungen etc., die dem Zuhörer das Buch näher bringen sollten.

 Der Präsentationstag wurde als „Marktplatz“ aufgebaut, an dem jedes Kind seinen eigenen Platz zum Präsentieren der mitgebrachten Materialien hatte. Die Parallelklasse nutzte die vielen „Marktstände“, um sich von den präsentierenden Kindern über die gelesenen Bücher zu informieren.

So entspannend kann Präsentieren sein! J 

 

Haubiversum

Am 11. Dezember machten die 2. Klassen einen Ausflug ins Haubiversum.
Dort gab es eine Führung durch die große Backwelt. Gemeinsam wurden anschließend Weihnachtskekse gebacken.
Die Kinder waren mit Begeisterung dabei und hatten sehr viel Freude beim Verzieren. 

 

 

 

6. Dezember Nikolaustag 

 

HO HO HO - am Nikolaustag besuchte der Nikolaus mit seinen zwei Gehilfen des Elternvereins "Hand in Hand" all unsere Klassen.
In seinem Buch, aus dem er vorlas, stand allerhand über die Schüler. Jede Klasse bekam einen Sack gefüllt mit Leckereien.
Wird er auch im nächsten Schuljahr wieder zu uns kommen?

Bestimmt...wenn wir ganz brav sind! 

 

Adventkranzweihe

 

Zu Beginn der Adventzeit haben sich alle Klassen in der Aula versammelt. Jede Klasse durfte den Adventkranz mitbringen, welcher dann gesegnet wurde. Gemeinsam wurden Weihnachtslieder gesungen, um sich auf den Advent einzustimmen. 

Projekttage in St. Pölten - 4. Klassen

 

Erlebnisreiche Tage bei traumhaftem Wetter standen für die vierten Klassen gleich zu Beginn des Schuljahres am Programm.
Die Projekttage führten die Kinder ins Stift Melk und auf die Ruinen Dürnstein und Aggstein.
Eine Schifffahrt durch die schöne Wachau begeisterte unsere Schüler ebenso wie eine interessante aufbereitete Führung durch das Regierungsviertel und die Altstadt in St. Pölten.
Natürlich kam der Spaß bei einer Kinderdisco und Millionenshow auch nicht zu kurz.