Hallo Auto!

 Am 10.10. nahmen die 3. Klassen bei der Verkehrserziehungsaktion des ÖAMTC „Hallo Auto“ teil.

Den Schülerinnen und Schülern wird in Theorie und Praxis der Reaktionsweg, der Bremsweg und der Anhalteweg erklärt. Die Kinder haben danach die Möglichkeit in einem Auto mit Doppelbremspedal das Gelernte zu erleben und selber eine Vollbremsung durchzuführen. Dabei hatten alle sehr viel Spaß und Freude.

 

 

Bewegungs-Champion 

 

Das Projekt Bewegungs-Champion ist ein Projekt der NÖGKK und wird von der LSA Breiten- und Gesundheitssport GmbH durchgeführt. Im letzten Schuljahr durften beide 3. Klassen bei diesem sportlichen, spielerischen Leistungsvergleich (Sprint, Sprung, Schlängellauf, Medizinballweitwurf & Reaktionstest) teilnehmen. Beide Klassen  machten dabei auch bei einer Verlosung mit, bei der Schulworkshops (bestehend aus einem zweistündigen praktischen Teil und einem theoretischen Input für die Lehrerin) verlost wurden. Die jetzige 4a Klasse hatte das Glück bei den Gewinnern zu sein. So konnte bereits im Herbst der Workshop abgehalten werden, bei dem die Schüler viel Spaß hatten und auch die Lehrerin wertvolle Tipps bekam. ES LEBE DER SPORT!